Seit November 2011 ist nun die Kirche gesperrt, inzwischen sind die Bauarbeiten in vollem Gange. Im Folgenden finden Sie ein “Bautagebuch” in Form von Bildern, anhand von dem Sie zunächst den Rückbau und später auch den Kirchenneubau mitverfolgen können.